Am 1. Januar 2011 wurde die ehemalige Tesa Etikettendruckerei Stuttgart von der Firma Schlegel Etiketten, Firmeninhaber Andreas Schlegel, übernommen. Der Produktionsstandort und das Personal wurden zu 100% übernommen. Dies ermöglichte einen reibungslosen und erfolgreichen Übergang.



Der Unternehmer

Andreas Schlegel arbeitet seit mehr als 30 Jahren in der Etikettenbranche. In seiner langjährigen Zugehörigkeit zum Avery Dennison Konzern, der ehemaligen Zweckform Büroprodukte GmbH, schaut Andreas Schlegel auf eine Fülle von Arbeits- und Einsatzgebieten zurück. Von der Auftragssachbearbeitung, Marketing und Key Account Management auf der kaufmännischen Seite bis zum Werksleiter und zuletzt Technology Director auf der technischen Seite hat dies unseren jetzigen Firmeninhaber zu einem „Allrounder“ gemacht, mit umfassendem Fachwissen auf kaufmännischer und technischer Seite. Davon profitiert unsere Firma, die Schlegel Etiketten,da die Entscheidungswege kurz und schnell sind.



Die Zukunft

Nach dem gelungenen Start in 2011 wird der Firmeninhaber, Andreas Schlegel, das Unternehmen technologisch aufrüsten und unsere Stärke als Spezialist für individuelle Lösungen im Klein- und Mittelserienbereich ausbauen. Wir hoffen auf viele Potenziale und viele neue Herausforderungen in den kommenden Jahren.